Anmelden

Kontaktlinsen ABC – Hygiene

Um Kontaktlinsen möglichst lange nutzen zu können, sind folgende Hygieneschritte zu beachten. Nicht jeder Linsentyp erfordert sämtliche Hygieneschritte. Das Team von McOptic berät Sie gerne ausführlich. Vereinbaren Sie gleich Ihren Termin für ein kostenloses Probetragen

1. Reinigung / Aufbewahrungslösung:

Kontaktlinse auf die Innenseite der gewaschenen Hand legen und mit einigen Tropfen Reinigungsflüssigkeit ca. 20 Sekunden mit dem kleinen Finger vorsichtig sternförmig abreiben. Danach die Kontaktlinse mit Kochsalzlösung abspülen.

2. Desinfektion:

Je nach Linsentyp müssen die Linsen für einen vom Hersteller definierten Zeitraum in einer Lösung gelagert werden, um Bakterien wirkungsvoll abzutöten.

3. Aufbewahrung:

Wenn Kontaktlinsen nicht täglich getragen werden, sollten sie in einer Aufbewahrungslösung gelagert werden. So werden Ihre Kontaktlinsen zuverlässig bis zur nächsten Anwendung konserviert.

4. Protein-Entfernung:

Im Tränenfilm enthaltene Eiweisse gelangen auf die Kontaktlinsen, wodurch die Sauerstoffdurchlässigkeit und der Tragekomfort abnimmt. Manche Kontaktlinsen benötigen daher eine regelmässige Pflege, um Eiweissrückstände zu entfernen.

5. Abspülen und Benetzen:

Nach dem Tragen sollten Kontaktlinsen kurz mit Kochsalzlösung abgespült werden. Vor dem Einsetzen ins Auge sollten Reinigungs-, Proteinentfernungs- und Desinfektionsmittel mit Kochsalzlösung abgespült werden.

Unsere Services für Sie

Unsere Filialen
Termin vereinbaren
Brille reservieren
Kontakt

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen